INDIBA Physio-Ästhetik

Gesundheit kann man sehen!.


Eines der grundlegenden Ziele von Physiotherapeuten ist es, die Elastizität und die Funktion des Weichgewebes zu erhalten. Bei Narben (z. B. nach einer Operation) kann INDIBA die Heilung beschleunigen, Schwellungen und Blutergüsse reduzieren, um den korrekten Heilungsprozess zu unterstützen.
INDIBA kann auch verwendet werden, um die Durchblutung in den Beine zu steigern. In Kombination mit manuellen Techniken und Lymphdrainage kann das Auftreten, z.B. von Cellulite, verbessert werden.
Eine beschädigte Dermis (auch als Lederhaut bezeichnet), die z.B. Fettknötchen zurückhält oder aber nicht richtig verheilt ist, verringert unsere Lebensqualität.
Um den Schaden von innen heraus zu reparieren, wirkt INDIBA auf die Zellen ein, indem es eine Biostimulation, Sauerstoffverbesserung und Hyperaktivierung auf zellulärer Ebene erzielt. Auf diese Weise kann das Gewebe besser mit Feuchtigkeit versorgt, die Aufnahme von Sauerstoff verbessert und die Zellaktivität erhöht werden. Das Ergebnis ist ein besseres und gesünderes Erscheinungsbild.
Diese Behandlung trägt zur Glättung der Haut bei, die z.B. durch Alterungsprozesse, mögliche Hautveränderungen aufgrund von Gewichtsverlust, verstärkte Sonneneinstrahlung oder nach einer Schwangerschaft verursacht werden. Darüber hinaus fördert es den aktiven Zellstoffwechsel und reduziert die Flüssigkeitsretention.


INDIBA Physio-Ästhetik

Gesundheit kann man sehen!.

Eines der grundlegenden Ziele von Physiotherapeuten ist es, die Elastizität und die Funktion des Weichgewebes zu erhalten. Bei Narben (z. B. nach einer Operation) kann INDIBA die Heilung beschleunigen, Schwellungen und Blutergüsse reduzieren, um den korrekten Heilungsprozess zu unterstützen.
INDIBA kann auch verwendet werden, um die Durchblutung in den Beine zu steigern. In Kombination mit manuellen Techniken und Lymphdrainage kann das Auftreten, z.B. von Cellulite, verbessert werden.
Eine beschädigte Dermis (auch als Lederhaut bezeichnet), die z.B. Fettknötchen zurückhält oder aber nicht richtig verheilt ist, verringert unsere Lebensqualität.
Um den Schaden von innen heraus zu reparieren, wirkt INDIBA auf die Zellen ein, indem es eine Biostimulation, Sauerstoffverbesserung und Hyperaktivierung auf zellulärer Ebene erzielt. Auf diese Weise kann das Gewebe besser mit Feuchtigkeit versorgt, die Aufnahme von Sauerstoff verbessert und die Zellaktivität erhöht werden. Das Ergebnis ist ein besseres und gesünderes Erscheinungsbild.
Diese Behandlung trägt zur Glättung der Haut bei, die z.B. durch Alterungsprozesse, mögliche Hautveränderungen aufgrund von Gewichtsverlust, verstärkte Sonneneinstrahlung oder nach einer Schwangerschaft verursacht werden. Darüber hinaus fördert es den aktiven Zellstoffwechsel und reduziert die Flüssigkeitsretention.


 
INDIBA Physio-Ästhetik

Nimmt Einfluss auf die
Reparaturprozesse der Haut


INDIBA kann eingesetzt werden um:

  • die Reparaturprozesse der Haut, z.B. nach Unfällen oder Operationen, zu unterstützen und zu verbessern
  • Narbengewebe effizient und nachhaltig zu behandeln
  • die Hautstraffung und -veränderungen positiv zu beeinflussen

Mit freundlicher Genehmigung von: Cabinet Baudot, Physioform, Frankreich.


INDIBA Physio-Ästhetik

Nimmt Einfluss auf die
Reparaturprozesse der Haut

INDIBA kann eingesetzt werden um:

  • die Reparaturprozesse der Haut, z.B. nach Unfällen oder Operationen, zu unterstützen und zu verbessern
  • Narbengewebe effizient und nachhaltig zu behandeln
  • die Hautstraffung und -veränderungen positiv zu beeinflussen

Mit freundlicher Genehmigung von: Cabinet Baudot, Physioform, Frankreich.